Erst Licht, dann Strom, dann Emotion | Urbex & Sport Fotoblog by dsgk

Beiträge mit Schlagwort “Danke

Kurzmitteilung

Sommerpause 2013

dsgk_trans_von sp-studio

Meine sehr geehrten Leser, ich werde nun in die Sommerpause gehen.

Für mich bedeutet diese Pause, jetzt, im August, mit sehr guten Freunden in den Sommerurlaub nach Norderney zu fahren. Anschließend, ab September, beginne ich mit der Praxisphase zu meiner Bachelorarbeit.

Für euch bedeutet diese Pause nun, den Lightscene-Blog hoffentlich nicht zu vergessen. Bis ich wieder Zeit finde, um euch Fotos zeigen zu können, werden sicher Tage und Wochen vergehen. Aber, sobald es sich anbietet, blogge ich sicherlich auch mal über das Thema meiner Bachelorarbeit. Es passt thematisch so einigermaßen hierher und könnte mehr oder weniger interessant für euch werden.

Ich möchte mich herzlich für eure regelmäßigen Besuche danken! Mir hat es viel Freude bereitet, von April an, recht regelmäßig Fotos vorzuzeigen, Stories zu den Bildern zu verfassen und auch zu sehen, dass die Besucherzahlen diesen Aufwand wert sind. Ich wünsche euch noch einen schönen Spätsommer und viel Glück und Erfolg bei allem was Ihr noch so vor habt.

Auf Wiedersehen, euer dsgk.


Kurzmitteilung

1000!

Ich glaube es kaum! Es hat auch lange genug gedauert um diese Hürde endlich zu überwinden! Ihr alle, die Ihr das hier lest, DANKE AN EUCH! Alle die das hier nicht lesen sind mir egal!

Ach Unsinn, auch denen, die meine überlangen Texte und Geschichten nicht lesen, aber sich interessiert meine Fotos ansehen, DANKE AN EUCH!

Auch die, die weder Texte lesen, noch Fotos ansehen, dafür aber die Blogs, Webseiten und Fotostreams meiner befreundeten Fotografen besuchen, DANKE AN EUCH!

Und die, die hier nur aus versehen landen, weil ich euch mit den vielen Stichwörtern unter den Blogeinträgen über diverse Suchmaschinen hierher gelotst habe: Bleibt hier! Lest meine Beiträge und schaut euch meine Fotos an! Und dann besucht ihr alle Blogs, Webseiten und Fotostreams meiner befreundeten Fotografen! Wenn das getan ist sage ich: DANKE AN EUCH!

So sieht die Analysefunkion des Blogs aus, die ich nur selten Besuche, weil ich sonst so oft weinen muss. ... ;-)

So sieht die Analysefunkion des Blogs aus, die ich nur selten Besuche, weil ich sonst so oft weinen muss. … 😉

Worum geht es denn jetzt eigentlich? Dieser Blog, der seit Juli (?) 2012 besteht, hat nun mehr als 1000 Klicks! … Na und? Ja ich weiß was Ihr meint, hier gibt es keine Werbung, ich verdiene kein Geld damit, blogge zu selten und unregelmäßig und schimpfe eigentlich nur über den Ruhrpott, Hartzer, Geochacher und Go2Know(-Kunden).. Oh! Über Go2Know und deren Kunden werde ich am Sonntag schimpfen meine Meinung äußern, stay tuned!

Mir macht es jedenfalls viel Spaß meine Fotos auf diesem Wege vorzeigen zu können. Hier bin ich der Chef, der König und der böse Weltraumherrscher der mächtiger ist als der christliche Gott. Schön ist es vor allem, weil ihr alle so braf seid und keine positiven negativen Kritiken in die Kommentare schreibt 🙂 So macht es mir auch immer mehr Spaß immer wieder neue unsinnige Geschichten in die Tastatur zu hacken. Aber mal ehrlich (<- die wahrscheinlich meist verwendete Phrase in diesem Blog), ich würde meine Texte auch nicht kommentieren. Schlimm genug schon, dass ich sie beim schreiben lesen muss 😀

Also! Danke für eure Zeit, die ihr bisher hier verschwendet habt! Mir macht das zur Zeit noch zu viel Spaß, als dass ein Ende in Sicht ist. Ich versuche mich stetig zu verbessern, was jedoch auch so seine Zeit braucht. Danke, Danke, Danke und hoffentlich bis Sonntag. Dann werde ich die Location 2 der OUT2013 releasen. Bis dahin und … Danke nochmal!